Latexfreie Schutzhuellen für Diagnosegeräte - Dr. Schlag GmbH - Vertrieb von Messinstrumenten und Klinikzubehör

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schutzhüllen

Latex-freie und Latex Überzüge
der Firma Sheathing Technologies/USA

Große Auswahl an Latex-freien sterilen und unsterilen Schutzhüllen für den Einsatz an vielen Diagnosegeräten oder Dopplersonden.

Schutzhüllen in steriler Ausführung:
Ø in cmlieferbare Längen in cm
2,220
2,2 auf 10,2244
2,520, 23, 30, 76, 244
2,5 auf 4,961, 244
4,976, 91, 244
5,730, 61, 76, 91, 122
6,561, 76, 91, 122, 147, 244
8,161, 91, 122, 147, 244
8,930, 76, 244
9,761, 91, 122, 147, 244
Artikel 5-40540: sterile Latex-freie Sonden Schutzhülle Ø 2,2 cm x 20 cm Länge. Ermöglicht den sterilen Einsatz des Gefäß Taschendopplers PD1v mit Stiftsonde.

Artikel 30340: sterile Latex-freie Schutzhüllle Ø 5,7 cm x 30 cm Länge. Ideal für kabellose Nicolet/Imex FreeDop Sonden oder PD1 Combi Sonden zum Einsatz im sterilen Bereich.

NEU: Unsterile Latex-freie Schutzhüllen, bereits innen mit Ultraschall Gel beschichtet, im Durchmesser von 2,5 cm und in Längen von 20, 23 oder 30 cm.

Weitere Informationen über nichtsterile Latex-freie Schutzhüllen auf Anfrage.


                                    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Überzug für Temperaturfühler Modell YSI 401

Latex Schutzhülle für Meas (YSI) Temperatursonde Modell 401
Artikel R616: Länge ca. 20 cm, Durchmesser ca. 4 mm, für Einmal Gebrauch.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü